ElJoel

Kommunikation ist wahrscheinlich

Armer schwarzer Kater

| Keine Kommentare

Dem Kater ist grad mehr so meh. Sein Lieblingsplatz in unserer Wohnung ist die Fensterbank. Da sitzt er, schaut raus und fragt sich vermutlich, wie das alles passieren konnte.

Die Details sind egal, auch Dexter hat ein Recht auf seinen medizinischen Datenschutz. Außerdem ist’s ein wenig ekelig. Das Ergebnis ist aber, dass er nun sein Leben lang ein bestimmtes Futter zu sich nehmen muss. Irgendwas, das die Bildung von kleinen Steinchen in der Blase verhindert. Er mag das neue Futter sehr, aber die Menge ist stark rationiert und es scheint immer zu wenig zu sein. Trotzdem nimmt er zu.

Das hat wohl auch etwas mit seinem Lieblingsplatz, der Fensterbank zu tun. Denn Dexter darf jetzt seit Ende November nicht mehr in den Garten. Isolation. Die Kumpels machen draußen einen drauf.

Was er nicht weiss: Am Freitag noch eine Impfung, dann kann er am Wochenende versuchsweise raus. Hoffentlich wird as Wetter einigermaßen nicht-winterlich! (Entschuldigt, liebe Polarbären!) Und hoffentlich hält die Gesundheit! Bis dahin sind es nur noch einige wenige Tage, für den Kater ist es aber eine halbe Ewigkeit.

Immerhin, der Laserpointer hat noch volle Batterien und Gurken befinden sich momentan keine im Haus.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


%d Bloggern gefällt das: